Quantified Self, Cyborgs und Transhumanismus bei SWR Planet Wissen

Was ändert sich eigentlich, wenn wir uns mit Quantified Self selbst opitmieren, gar Technik in unseren Körper einbauen und zu Cyborgs werden? Was hat es mit dem Transhumanismus auf sich – der Überwindung des Menschen mit technologischen Mitteln? Medizin-Ingenieurin Prof. Sylivia Thun, Quantified Self-Evangelist Florian Schumacher und Cyborgs e.V.-Vorsitzender Enno Park bei SWR Planet Wissen.

16 Dinge die 2013 Realität wurden

2013 hat sich nicht nur der Cyborgs e.V. gegründet, auch ansonsten war einiges los. 16 Dinge, die wie Science Fiction klingen, aber 2013 Realität wurden: 1. Die Menschheit wurde eine interstellare Spezies Naja, zumindest ein bisschen. Mit Voyager I hat im Juli 2012 – nach knapp 36 Jahren Flug durchs Weltall- erstmals ein von Menschen […]