Zum Nachhören: Cyborgs e.V. auf der re:publica 2015

Stefan Greiner und Rafael Dernbach stellen in Past creatures yet to come – a cyborg revue eine Reihe historischer Cyborgs vor. Tenor: Der Mensch ist ein “natural born cyborg”.

Enno Park analysiert den Transhumanismus und den Glauben an die Singularität und setzt ihnen das entgegen, was er “Cyborgism” nennt: Vergiss Kurzweil.

Veröffentlicht unter Vorträge

Cyborgs e.V. goes Lacuna Lab

Bildschirmfoto 2015-05-15 um 12.48.14

Einige haben sich schon gewundert, dass derzeit in Berlin keine Treffen und Veranstaltungen des Cyborgs e.V. stattfinden. Das liegt daran, dass wir schlicht nicht dazu kommen, weil wir die Pinsel schwingen. Cyborgs e.V. hat ab sofort seine Heimatbasis im Lacuna Lab am Paul-Lincke-Ufer in Berlin. Den Space teilen wir uns mit großartigen Menschen, die dort in Zukunft ihren Startups nachgehen, Kunst machen oder andere spannende Projekte umsetzen werden. Und wir mittendrin. Das ganze kostet neben viel Arbeit auch Geld und wir können jede Hilfe gebrauchen. Stühle, Mobiliar, Material: In kürze stellen wir eine Wunschliste online. Einstweilen freuen wir uns natürlich auch über Spenden auf unser Konto DE05 4306 0967 1160 5355 00 bei der GLS Bank. Das Ergebnis wird ein Ort sein, an dem viele inspirierende und spannende Treffen, Vorträge Workshops und Veranstaltungen ihren Platz finden werden. Sobald alles auf Vordermannborg gebracht ist, werden wir die Termine wie gewohnt hier im Blog bekannt geben.

Veröffentlicht unter Allgemein

Cyborgism, Transhumanismus und Transhumanismus-Kritik auf der re:publica 2015

Nonny de la Peña (Immersive Journalism): Immersive Journalism – using Virtual Reality and for News and Nonfiction

  • Datenbrillen lassen sich auch als Sinneserweiterung für die Erfahrung des virtuellen Raumes begreifen. Nonny de la Peña zeigt, wie sich solche Virtual Reality im Journalismus einsetzen ließe.
  • Di, 5. Mai 12.15 auf STG-1

Thomas Andrae (3M New Ventures): Wearables – Current Developments on the path to relevant Applications

Julia Kümmel (Making Things Happen): The Woven Internet – How the Internet turns into a sixth Human Sense

Tom Bieling (Design Research Lab), Katja Fischer (Fischsigns), Klaus Miesenberger (Uni Linz): Inklusion/Exklusion: Eine Frage der Technik

Stefan Greiner (Cyborgs e.V.), Rafael Dernbach: Past creatures yet to come  – a cyborg revue

Danko Nikolic (Max Planck-Institut): AI-kindergarten – building AI using the theory of practopoiesis

Enno Park (Cyborgs e.V.): Vergiss Kurzweil

  • Gedankenspiele rund um die Singularität haben einen Nachteil: Sie sind eine Zukunftsprognose und damit keinesfalls feststehend. Was hier und heute passiert.
  • Do, 7. Mai 13.45 auf STG-11

Jérémie Zimmermann: Fighting that Terminator in our Pockets

Marco van Beers: Are we finally becoming human?

Kai Sostmann (Charité): Medizinische Wearables – medizinische Vision einer gesunden Zukunft oder der nächst Schritt in die Komplettüberwachung?

Veröffentlicht unter Allgemein

Termine im April

11.04.15 Cyborgdorf

  • Diskussionsabend für Cyborgs und Interessierte
  • Samstag, 11. April 2015 um 17.00 Uhr
  • Chaosdorf, Hüttenstr. 25, Düsseldorf

13.04.15 Plug’n’Play-Treffen 

  • Diskussionsabend für Cyborgs und Interessierte
  • Montag, 13. April 2015 um 20.00 Uhr
  • c-base, Rungestr. 20, Berlin

Die weiteren Termine der Plug’n’Play-Treffen in Berlin April/Mai 2015 sind noch unklar und werden hier bald bekannt gegeben.

Alle Termine stehen hier.

Veröffentlicht unter Allgemein Getagged mit:

Termine im März

02.03.15 Plug’n’Play-Treffen: Ethische Implikationen von Cyborg-Technologien

  • Interview- und Diskussionsabend mit Studierenden der TU Berlin
  • Montag, 2. März 2015 um 20.00 Uhr
  • c-base, Rungestr. 20, Berlin

14.03.15 Cyborgdorf

  • Diskussionsabend für Cyborgs und Interessierte
  • Samstag, 08. März 2015 um 17.00 Uhr
  • Chaosdorf, Hüttenstr. 25, Düsseldorf

16.03.15 Plug’n’Play-Treffen 

  • Diskussionsabend für Cyborgs und Interessierte
  • Montag, 16. März 2015 um 20.00 Uhr
  • c-base, Rungestr. 20, Berlin

20.03.15 Thesen zum Neuro-Enhancement

29.03.15 Cybrunch 

  • Vorstandssitzung mit Frühstück
  • Sonntag, 29. März 2015 um 12.00 Uhr
  • Café Sarotti-Höfe, Mehringdamm 53-57, Berlin

30.03.15 Plug’n’Play-Treffen 

  • Diskussionsabend für Cyborgs und Interessierte
  • Montag, 30. März 2015 um 20.00 Uhr
  • c-base, Rungestr. 20, Berlin
Veröffentlicht unter Allgemein

14.02. Cyborgdorf in Düsseldorf

Hallo liebe Cyborgs und Freunde der körpernahen Elektronik und Basteley,

Samstag, den 14. Februar findet ganz zwanglos und locker im Chaosdorf unser Düsseldorfer Treffen statt. Das Chaosdorf ist in der Hüttenstraße 25 situiert. Das Treffen beginnt um 17 Uhr und dauert in der Regel bis etwa 19 Uhr.

400px-Cyborgdorf1

Veröffentlicht unter Workshops

Diskussionsabend am 10. Februar in München

Am 10. Februar findet im Science-Café München ein Diskussionsabend statt. Dr. Jan-Christoph Heilinger, Dr. Johannes Clauss, Michael Hammer und Enno Park halten kurze, einführende Vortäge zum Thema Cyborgism und dem Zusammenwachsen von Mensch und Maschine und diskutieren anschließend mit dem Publikum.

augenhoehe

Veröffentlicht unter Vorträge

Quantified Self, Cyborgs und Transhumanismus bei SWR Planet Wissen

Bildschirmfoto 2015-01-18 um 15.19.43

Was ändert sich eigentlich, wenn wir uns mit Quantified Self selbst opitmieren, gar Technik in unseren Körper einbauen und zu Cyborgs werden? Was hat es mit dem Transhumanismus auf sich – der Überwindung des Menschen mit technologischen Mitteln? Medizin-Ingenieurin Prof. Sylivia Thun, Quantified Self-Evangelist Florian Schumacher und Cyborgs e.V.-Vorsitzender Enno Park bei SWR Planet Wissen.

Veröffentlicht unter Allgemein Getagged mit: , , ,

Termine im Januar

05.01.15 Plug’n’Play-Treffen, zu Gast: Raul Krauthausen von den Sozialhelden e.V.

  • Diskussionsabend für Cyborgs und Interessierte zum Thema Inklusion und Technologie
  • Montag, 05. Januar 2015 um 20.00 Uhr
  • c-base, Rungestr. 20, Berlin

10.01.15 Cyborgdorf

  • Diskussionsabend für Cyborgs und Interessierte
  • Samstag, 10. Januar 2015 um 17.00 Uhr
  • Chaosdorf, Hüttenstr. 25, Düsseldorf

18.01.15 Workshop “Capture your Muscles” 

  • Präsentation der Ergebnisse des Workshops
  • Sonntag, 18. Januar 2015 um 20.00 Uhr
  • Not Atoll, Liebigstr. 12, Berlin

19.01.15 Plug’n’Play-Treffen 

  • Diskussionsabend für Cyborgs und Interessierte
  • Montag, 19. Januar 2015 um 20.00 Uhr
  • c-base, Rungestr. 20, Berlin
Veröffentlicht unter Allgemein

Cyborg-Technologie und Inklusion: Raul Krauthausen bei uns zu Gast am 5. Januar

Wenn wir mit anderen Menschen über das Thema Cyborgs reden, kommt immer als erstes der Einwand, was für eine Zumutung das denn sei, auf technische Hilfsmittel angewiesen zu sein oder sich diese sogar einpflanzen zu lassen. Und dass Menschen Angst davor bekommen, dies in Zukunft sogar tun zu müssen, um gesellschaftlich mithalten zu können. Manche erschreckt diese Erkenntnis zutiefst. Dabei ist das genau die Frage, vor der behinderte Menschen heute schon längst stehen. Sie sind quasi eine Cyborg-Avantgarde. Wir diskutieren mit Raul Krauthausen vom Sozialhelden e.V. über Cyborg-Technologien und Inklusion.

Termin: Montag, 5. Januar 2015 im Seminarraum der c-base, Rungestr. 20, Berlin

Veröffentlicht unter Vorträge

Mitglied werden

Bitte fülle den Mitgliedsantrag aus und schicke ihn uns:
  • per Post an Cyborgs e.V., Lychener Str. 74, 10437 Berlin
  • eingescannt per E-Mail an hello(ät)cyborgs.cc

Spendenkonto

Unterstütze uns mit einer Spende:
IBAN DE05 4306 0967 1160 5355 00
BIC: GENODEM1GLS
bei der GLS-Bank

Leider können wir bis auf weiteres keine Spendenbescheinigungen zum Absetzen von Spenden nach §10b EStG ausstellen. Wir arbeiten aber dran.