Autor: Ti Leo

Forscherinnen am KIT (Karlsruher Institut für Technologie) ist es in Zusammenarbeit mit us-amerikanischen Wissenschaftlerinnen gelungen, aus Gehirnströmen Sprache abzuleiten. Brain-to-Text. Klingt wie Science-Fiction, jenseits von allem, was in der Richtung Brain-Computer Interface sonst so machbar ist. Wie kann sowas mit

Getagged mit: , , , , ,

Es wird enger für Träger von Googles Datenbrille „Glass“. Nach Beleidigungen („Glasshole“), tätlichen Angriffen, Hausverbot in manchen Bars und Kinos, inklusive Verhör erfolgt jetzt ein neuer Versuch, Trägern das Leben schwer zu machen: Der „Critical Engineer“ Julian Oliver aus Berlin

Getagged mit: , , , , ,

Ob wir bald Wirkstoffe mittels Nanomotoren gezielt durch den Körper an die betroffenen Zellen ausliefern? Ja, wenn es nach ForscherInnen der Universität von Austin, Texas geht. Diese haben unter Leitung von Donglei Fan den weltweit kleinsten, schnellsten und langlebigsten Nanomotor

Getagged mit: , ,

Einer Forschergruppe aus Stanford unter Leitung von Ada Poon ist ein Durchbruch beim drahtlosen Aufladen von Implantaten gelungen. Zwar lassen sich Smartphone und Co bereits heute kabellos aufladen, allerdings nur über sehr kurze Distanzen. Für Implantate kommt die Übertragung mittels

Getagged mit: , , , ,

Am 08. Oktober 2016 soll in der Schweiz der erste Cybathlon stattfinden. Hier ein kurzer Trailer mit den wichtigsten Infos.

Getagged mit: , , , , , , , , ,

Netzpolitik.org hat letzte Woche einen sehr lesenswerten Artikel veröffentlicht: Bundeswehr, BKA, Bundespolizei und LKA Sachsen-Anhalt liebäugeln mit Einsatz von Mikrowellenwaffen, um damit Fahrzeuge zu stoppen. (Bildquelle: savelec-project.eu)

Getagged mit: , , , , , ,

Unsere Gadgets entwickeln sich rasant weiter. Etwas weniger schnell schreitet die Entwicklung von Batterien voran, die diese Gadgets mit Energie versorgen können. Denkt nur mal an die Akku-Laufzeit eures geliebten Smartphones.

Getagged mit: , , , ,

Ein Kino in Ohio, USA, am letzten Samstag. Ein 35-jähriger Mann(*) sieht sich mit seiner Frau zusammen einen Film an. Der Mann trägt Google Glass, wie eigentlich immer, seit er sich darin Linsen in seiner Sehstärke hat einsetzen lassen. Ungefähr

Getagged mit: , ,

In einem Talk auf der Machine Learning Conference in San Francisco hat Google Software-Ingenieur Quoc V. Le erklärt, dass Googles Computer mittlerweile dank einer Technik namens „deep learning“ in der Lage sind, Probleme zu lösen, die ihre Programmierer nicht lösen

Getagged mit: , , , ,

Die potentiellen Möglichkeiten vieler Technologien machen manchen Menschen Angst. So ist das mit Cyborg-Technologien und so ist das beispielsweise auch bei Google Glass. Während ich die Möglichkeiten neuer Devices und Techniken meist spannend finde und mit ihnen spielen will, fürchten

Getagged mit: , , ,
Top